website
Piña Strawberry Joghurt Panna Cotta - Vejo

Piña Strawberry Joghurt Panna Cotta

Ein perfektes Dessert, um Deine Liebsten zu beeindrucken. Durch einen kleinen Trick zauberst Du aus einem normalen Panna Cotta ein außergewöhnliches Piña Strawberry Joghurt Panna Cotta – lass es Dir schmecken!

REZEPT DOWNLOADEN

 

Portionen: 4

Zubereitungszeit: 15 Minuten (+ 2-4 Stunden Kühlzeit)


Zutaten:

- 1 Piña Strawberry Blend

- 150ml Wasser

- 1/2 TL Agar Agar

- 150ml Sahne

- 200g Joghurt

- Vanille

- 50ml Agavendicksaft

- Etwas Zitronenabrieb & Zitronensaft


Zubereitung:

1. Rühre das Agar Agar in einem kleinen Topf mit 50ml kaltem Wasser an, bis sich das Pulver komplett gelöst hat. Gib anschließend 50ml Agavendicksaft dazu.

2. Erhitze die Mischung und lasse sie (je nach Packungsanleitung) für 2-5 Minuten sprudelnd kochen.

3. Nimm den Topf von der Herdplatte und gib ganz langsam unter ständigem Rühren die Sahne hinzu. Sobald die Masse nur noch lauwarm ist, kannst Du Joghurt, Vanille, Zitronenabrieb und Zitronensaft unterrühren.

4. Bereite 4 kleine Weckgläser so vor, dass sie im Kühlschrank geneigt stehen können (z.B. mit Hilfe von Espressotassen). Fülle dann die Panna Cotta Masse langsam in die Gläser, sodass eine Hälfte schräg mit der Creme gefüllt ist.

5. Stelle die Gläser für ca. 2-4 Stunden kalt, damit die Masse gelieren kann.

6. Mixe kurz vor dem Verzehr einen Piña Strawberry Blend mit 180ml Wasser in Deinem Vejo. Fülle den gemixten Blend in die andere Hälfte der Gläser und lass Dir das leckere Dessert schmecken!

 

Panna Cotta


Vejo Science Fact

Der Piña Strawberry Blend liefert Dir durch das Bio-Erdbeerpulver wertvolles Vitamin C. Außerdem enthält die Ananas das entzündungshemmende Enzym "Bromelain".


Vejo Fun Fact

Eine einzelne Erdbeere kann bis zu 200 Samen enthalten!



Überzeugt? – Dann ab in die Küche! Weitere Rezepte mit den Blends findest Du in unserem Blog, in der Kategorie Rezepte.


Weitere Informationen zum Thema gesunde Ernährung sowie dem Vejo Mixer und den Blends findest Du auf der Seite von Vejo Deutschland.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag