Pre-Sale: Starterkits in Jet Black und Neon Pink.

Versand ab 20. Mai. Kein Teilversand möglich.

Dein Warenkorb

Innerhalb Deutschlands kostenloser Versand ab 75€.

<a href="https://www.vejo.com/collections/produkte#/" style="text-decoration:underline; cursor: pointer; text-transform:none">Füge eine Packung Blends</a> Deiner Bestellung hinzu.

Zwischensumme
Warenkorb anzeigen

Du erhältst 1 Jahr Herstellergarantie auf Dein neues Gerät.

Kaufe risikofrei mit 30 Tage Rückgaberecht.

Zurück zum Blog
Matcha Latte
Der nachhaltige Energieschub durch die Kombination aus Koffein & L-Theanin. Dazu ist der japanische Matcha eine wahre Antioxidantien-Bombe!

Welche Zutaten enthält der Tea-Blend?

Der Matcha Blend basiert auf Haferpulver & japanischem Matcha. Hafer stellt eine natürliche Quelle für Ballaststoffe dar. Matcha ist als pulverisierter Grüntee besonders reich an Catechinen. Diese gehören zu den Polyphenolen und weisen ein hohes antioxidatives Potential auf.


Zutaten: 59,2% Haferpulver, 19,7% Matcha, 14,8% Vanille-Extrakt, Geliermittel (Akazie, Xanthan, Gellan), Stevia-Extrakt, Mönchsfrucht-Extrakt

 

Was zeichnet den Blend aus?

Genau wie Kaffee enthält auch der Matcha Latte Blend Koffein. Jedoch liefert er durch eine Kombination aus Koffein und der Aminosäure L-Theanin einen nachhaltigen Energieschub. L-Theanin verlangsamt den Koffeinstoffwechsel, sodass die belebende Wirkung über mehrere Stunden erhalten bleibt. Zudem überzeugt das grüne Matchapulver mit der 137-fachen Menge an Antioxidantien im Vergleich zu herkömmlichem Grüntee.

 

Für wen eignet sich der Blend?

Wir empfehlen den Matcha Latte all denjenigen, die sich morgens oder nachmittags einen kleinen Koffein-Kick wünschen. Statt zu Kaffee zu greifen, bei dem nach der aufputschenden Wirkung oft ein Müdigkeitstief einsetzt, empfehlen wir den Matcha Latte Blend. Dieser liefert Dir einen nachhaltigen Energieschub ohne „Crash“. Erfahrungsgemäß schmeckt der Blend am besten kombiniert mit einer pflanzlichen Milchalternative. Für Kinder und schwangere Frauen wird der Blend nicht empfohlen.


„Seit ich mir angewöhnt habe, nach dem Mittagessen einen Matcha Latte Blend zu trinken, komme ich energiegeladen durch den Nachmittag und kann abends trotzdem gut schlafen!“ (Lukas, 25)


Rezept-Ideen mit dem Blend


Auch der Matcha Blend sollte nach Möglichkeit nicht erhitzt werden, da sonst die gesundheitsfördernde Wirkung abgeschwächt werden kann. Probiere doch gerne die Matcha Energy Balls aus, einer Kombination des Blends mit Nüssen & Trockenfrüchten. Sie sind der ideale Nachmittags-Snack, um auch die letzten Stunden des Tages produktiv & effektiv zu bewältigen! Weitere Rezept-Ideen findest Du in unserem Blog.

 

Vorteile der Tea-Blends auf einen Blick

Der Tea-Blend Matcha Latte liefert Dir einen nachhaltigen Energieschub ohne den bekannten “Kaffee-Crash“ nach 1–2 Stunden. Die Kombination aus L-Theanin und Koffein verlangsamt den Koffeinstoffwechsel, was sich in langanhaltender Energie bemerkbar macht. Der Blend ist zudem reich an Antioxidantien und bietet so eine leckere Kaffeealternative.

Weitere Informationen zum Matcha Latte Blend sowie dem Vejo Mixer und den anderen Blends findest Du auf der Seite von Vejo Deutschland.

German
German